Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Umkehr
Artikel verschiedener Autoren über den biblisch-christlichen Glauben

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 23.04.2019

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Sehnsucht nach Gemeinschaft mit Jesus!

Spricht Jesus zu ihr: Frau, was weinst du? Wen suchst du? Sie meint, es sei der Gärtner, und spricht zu ihm: Herr, hast du ihn weggetragen, so sage mir: Wo hast du ihn hingelegt? Dann will ich ihn holen. Spricht Jesus zu ihr: Maria! Da wandte sie sich um und spricht zu ihm auf Hebräisch: Rabbuni!, das heißt: Meister! Spricht Jesus zu ihr: Rühre mich nicht an! Denn ich bin noch nicht aufgefahren zum Vater.

Joh. 20,15

Ja, es ist eine Tatsache und wirklich wahr:
Jesus Christus lebt - wie herrlich und wunderbar!
Unsere Liebe sollte zu ihm hell brennen!
Lasst uns diese Liebe vor allen bekennen!

Frage: Wie groß ist Ihre Sehnsucht nach Jesus Christus?

Tipp: Wie sehr Maria Jesus liebte sehen wir an Grabgang und Tränen. Welche Liebe lag aber auch in Jesu Worten: „Maria!“ Es war nur ein einziges Wort – aber ein extrem gehaltvolles! Dies erinnert an Jesaja 43,1: „Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein“ und dies wiederum, um was es in der Bibel letztlich geht: Um Jesus als den Bräutigam und wir als Jesu Brautgemeinde! Wie wunderbar, wenn Jesus Sie und mich mit Namen ruft und wir zu ihm gehören dürfen! Dies ist nicht selbstverständlich, weil Jesus auch dies zu „Frommen“(!) einst sagen wird: „Ich kenne euch nicht!“ (Matth. 25,12). Jesu sagte aber auch, dass Maria ihn (noch) nicht anrühren soll, da er noch nicht zum Vater aufgefahren war. Erst galt es für Jesus der Brautgemeinde Wohnungen zu bereiten bevor der leibliche enge Kontakt stattfinden wird. Sehnen Sie sich auch danach, endlich bei Jesus zu sein und, wie es Maria wohl wollte, ihn zu umarmen?

Umkehr, Buße, Bekehrung

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54

55

56

57

58

59

60

61

62

63

64

65

66

67

68

69

70

71

72

73

74

75

76

77

78

79

80

81

82

83

84

85

86

87

88

89

90

91

92

93

94

95

96

97

98

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Bekehrungsgedichte-Menüs geblättert werden)


Folgende Bekehrungsgedichte finden Sie hier:

1. Befreit (Bekehrungsgedichte, Autor: Ekkehard Walter)
2. Bitte oder Erpressung (Bekehrungsgedichte, Autor: Joachim Krebs)
3. Brücke (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
4. Dämmerung (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
5. Das Geschenk (Bekehrungsgedichte, Autor: Manuela Hirsch)
6. Das Leben eilt… (Bekehrungsgedichte, Autor: Wilhelm Konuchow)
7. Das Wichtigste im Leben (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
8. Den Bogen des Regens (Bekehrungsgedichte, Autor: B. P. Lewicki)
9. Der Atheist (Bekehrungsgedichte, Autor: Hermann Wohlgenannt)
10. Der eigene Wille (Bekehrungsgedichte, Autor: Erna Dobler )
11. Der Herr aber ist der Geist (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
12. Der Sinn des Lebens! (Bekehrungsgedichte, Autor: Markus Kenn)
13. Der Tod eines Menschen (Bekehrungsgedichte, Autor: B. P. Lewicki)
14. Deutschland heute (Bekehrungsgedichte, Autor: Johannes Kandel)
15. Die Liebe ist es, die Gott antreibt (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
16. Die offene Hand (Bekehrungsgedichte, Autor: Nikolai Derksen)
17. Die Schuld des Andren (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
18. Du gehst deinen Weg (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
19. Du Menschenkind I (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
20. Du Menschenkind II (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
21. Du rufst mich (Bekehrungsgedichte, Autor: Sabine Brauer)
22. Durch das Evangelium wurden wir errettet (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
23. Ein Hauch Ewigkeit (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
24. Einst auf dem Hügel Golgatha (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
25. Erweckung (Bekehrungsgedichte, Autor: Helmut Schnitzenbaumer)
26. Es geht allein um Gottes Ehre (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
27. Es geht mir gut (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
28. Frei bin ich von allen Zwängen (Bekehrungsgedichte, Autor: B. P. Lewicki)
29. Frieden wünscht sich jeder Mensch (Bekehrungsgedichte, Autor: B. P. Lewicki)
30. Gedanken zum Schwangerschaftsabbruch (Bekehrungsgedichte, Autor: Sabine Brauer)
31. Gedankenhaus (Bekehrungsgedichte, Autor: Ralph Wiegand)
32. Gedenksteine (Bekehrungsgedichte, Autor: Silvia Dizdarevic)
33. Golgatha (Bekehrungsgedichte, Autor: Elvira Strömmer)
34. Gott ist es, der dich vermisst (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
35. Gott suchen (Bekehrungsgedichte, Autor: B. P. Lewicki)
36. Gottes Reich (Bekehrungsgedichte, Autor: Ilse Ott)
37. Grauer Himmel (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
38. Hab Mut, sei stark, verzage nicht (Bekehrungsgedichte, Autor: Brigitte Engel)
39. HABSUCHT (Bekehrungsgedichte, Autor: Hermann Wohlgenannt)
40. Halleluja, Jesus lebt (Bekehrungsgedichte, Autor: Brigitte Engel)
41. Herbst (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
42. Herbst (Bekehrungsgedichte, Autor: Christian Peter)
43. Ich bin wie ein Flitzebogen (Bekehrungsgedichte, Autor: Hans Gerhard Seippel)
44. Ich mußte schwere Wege gehen (Bekehrungsgedichte, Autor: Roswitha Schuh)
45. Ich war auch einstens der Sünde in Knechtschaft (Bekehrungsgedichte, Autor: Wilhelm Konuchow)
46. Im Herrn stehe fest (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
47. In Gottes Hand (Bekehrungsgedichte, Autor: Ilse Ott)
48. Ist dir das vollkommen klar? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
49. Ist es dein Bestreben Vergebung zu erleben? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
50. Jesus Ruf (Bekehrungsgedichte, Autor: Ilse Ott)
51. Jesus steht vor deines Herzens Tür (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
52. Jona (Bekehrungsgedichte, Autor: Gabriele Brand)
53. Kann es sein, dass wir uns irren? (Bekehrungsgedichte, Autor: Erna Dobler )
54. Kennst du nicht Gottes Liebe (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
55. Komm (Bekehrungsgedichte, Autor: Conny Hubbard)
56. Komm doch zu Jesus (Bekehrungsgedichte, Autor: Jochen Gloger)
57. Korruption (Bekehrungsgedichte, Autor: Hermann Wohlgenannt)
58. Lasst euch mit Gott versöhnen (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
59. Lebten wir auch in den größten Sünden (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
60. Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen (Bekehrungsgedichte, Autor: Wilhelm Konuchow)
61. Mein Kind! (Bekehrungsgedichte, Autor: Wilhelm Konuchow)
62. Menschenkind (Bekehrungsgedichte, Autor: Erna Dobler )
63. My Lord (Bekehrungsgedichte, Autor: Daggy)
64. Nächstenliebe (Bekehrungsgedichte, Autor: Haike Espenhain)
65. Neue Wege - warum soll ich sie gehn? (Bekehrungsgedichte, Autor: Lydia Nagel)
66. Niemand kommt zum Vater... (Bekehrungsgedichte, Autor: Ruth Eckstein )
67. Oh Herr Jesus muss ich Buße tun (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
68. Party satt - After Party - Showdown (Bekehrungsgedichte, Autor: Markus Ditthardt )
69. Salz (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
70. Sei langsam mit dem Reden (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
71. Seit ich von seiner Seite wich (Bekehrungsgedichte, Autor: I. Kunath )
72. So geh! (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
73. Stehst du vor Gott? (Bekehrungsgedichte, Autor: Heinrich Ardüser)
74. Sterben (Bekehrungsgedichte, Autor: Anneliese Grass)
75. Stolz und Hochmut (Bekehrungsgedichte, Autor: Hermann Wohlgenannt)
76. Stolz und Hochmut (Bekehrungsgedichte, Autor: Anneliese Grass)
77. Suchst du für dein Leben Qualität (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
78. Umkehr (Bekehrungsgedichte, Autor: Manfred Reich)
79. Umkehr, die zum Vater führt (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
80. Undank und Ungeduld (Bekehrungsgedichte, Autor: Anneliese Grass)
81. Vater Noah drückt der Kummer (Bekehrungsgedichte, Autor: unbekannt)
82. Vergebung (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
83. Versöhnt mit Gott (Bekehrungsgedichte, Autor: Dorothea Bürker)
84. Von Gott leiten lassen (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
85. Wacht endlich auf! (Bekehrungsgedichte, Autor: Sabine Brauer)
86. Wandelst du in Finsternis (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
87. Warum können wir das Reich Gottes ererben? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
88. Warum willst du noch warten (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
89. Was ist geschehen? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
90. Was kommt in dein Reich? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
91. Weißt du, was wirklich zählt? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
92. Wenn Gott zu dir spricht... (Bekehrungsgedichte, Autor: Katja Sawadski)
93. Wenn Jesus wiederkommt (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
94. Wie werden Sünder Gottes Kinder? (Bekehrungsgedichte, Autor: Andreas Schomburg)
95. Willst du mir dienen? (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
96. Wollen habe ich schon (Bekehrungsgedichte, Autor: Lori Runkowsky)
97. Zum Segen sein (Bekehrungsgedichte, Autor: Silvia Dizdarevic)
98. `Die Zeit` oder `die Lebensuhr` (Bekehrungsgedichte, Autor: Elvira Strömmer)
Bibel - Gottes Botschaft an die Menschen

Die Bibel

Gottes Botschaft an die Menschheit




Ich habe Dir eine Botschaft niederschreiben lassen!
Hast Du sie schon gelesen?


- Gott



www.gottesbotschaft.de




Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage