Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Christliche Themen über Bibel, Jesus, Glauben, als Christ leben usw.

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 19.06.2018

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Wunderbare Bibelworte die Johannes Glaubensgeschwister schreibt! Diese zeugen auch von der Sicherheit in Gott.

Liebe Kinder, ich schreibe euch, dass euch die Sünden vergeben sind um seines Namens willen. Ich schreibe euch Vätern; denn ihr kennt den, der von Anfang an ist. Ich schreibe euch jungen Männern; denn ihr habt den Bösen überwunden. Ich habe euch Kindern geschrieben; denn ihr kennt den Vater. Ich habe euch Vätern geschrieben; denn ihr kennt den, der von Anfang an da ist. Ich habe euch jungen Männern geschrieben; denn ihr seid stark und das Wort Gottes bleibt in euch, und ihr habt den Bösen überwunden.

1. Johannes 2,12-14

DU leitest mich ganz sicher bis zum Ziel.
DU bist der Hirte, dem ich folgen will.
DU führst zum frischen Wasser, treu dein Kind.
Du weisst wo grüne Auen für mich sind.

Frage: Sind wir so überzeugt, dass Gott immer für uns sorgt und dass wir uns auf ihn immer verlassen können?

Vorschlag: Die herrlichen Sätze, die Johannes seinen Brürdern und Schwestern schrieb, zeugen auch von einer felsenfesten Sicherheit und einem bereinigten Verhältnis zwischen ihnen und Gott und ebenfalls zu Jesus Christus. Kennen wir alle diese persönliche Geborgenheit?

Autoren





Beiträge von
Manfred Reich:

1.

"Der"

2.

Aber dann

3.

Abraham

4.

Advent

5.

Ahnen

6.

Alles

7.

Alp-Traum

8.

Am Ufer

9.

Amen, Amen

10.

Andre` (Teil 1)

11.

Arche

12.

Atemlos

13.

Auch Du

14.

Audienz bei Jesus oder
Begegnung mit Folgen

15.

Aussicht

16.

Barmherzigkeit

17.

Brücke

18.

Brandung

19.

Brot

20.

Dämmerung

21.

Dämmerung

22.

Da

23.

Dank an meinen König

24.

Danke Jesus

25.

Das göttliche Geschenk

26.

Das kleine Wunder

27.

Das Schlammädchen (Teil 3)

28.

Dein Finger

29.

Dein Herz, Jesus!

30.

Deine Tränen

31.

Der Andere (Lukas 18, 9-14)

32.

Der Menschen Kinder

33.

Der Tag

34.

Die Braut des Lammes

35.

Die Nacht

36.

Die Stadt

37.

Dies eine Leben

38.

Du bist "In"

39.

Du Menschenkind I

40.

Du Menschenkind II

41.

Du stehst im Leben

42.

Du und ich

43.

Ein Gebet

44.

Ein Hauch Ewigkeit

45.

Ein Mensch

46.

Einsamkeit

47.

Einst

48.

Eiszeit?

49.

Elia

50.

Entdeckung

51.

Erinnerung - ein Gleichnis

52.

Es

53.

Es ist immer Zeit

54.

Es war Gottes Hand

55.

Es; eines Menschen Kind

56.

Feuer und Wasser

57.

Freiheit

58.

Gebet für Rahel !

59.

Gebete

60.

Gedankendrogen

61.

Gefunden!

62.

Gehört

63.

Geheimnisvoll

64.

Goliath

65.

Gott unser Vater

66.

Große Liebe

67.

Hören und Fassen

68.

H(Erz)

69.

Heimat

70.

Heimweh

71.

Herbst

72.

Herz

73.

Herzensweise

74.

Herzschlag

75.

Himmlischer Besuch

76.

Ich bitte Dich

77.

In uns

78.

Irgend etwas

79.

Jesus

80.

Jesus: "Ich will!"

81.

Kalt war es

82.

Kein Spiel – Mose

83.

Lebensfragen

84.

Licht in uns

85.

Liebe

86.

Liebend leben!

87.

Liebeslied

88.

Maik (Teil 4)

89.

Menschlichkeit

90.

Mit DIR

91.

Morgenstern

92.

Mut

93.

Neues Leben

94.

Nicht nur

95.

Nichts

96.

Nur die Liebe (1. Korinter 13, 3-7)

97.

Nur Du

98.

Paul und Ludwig (Teil 2)

99.

Pusteblume

100.

Raus

101.

Reden

102.

Rettende Vision

103.

Rettung aus Leichtsinn

104.

Salz

105.

Schatz

106.

Scheinbar

107.

Schwäne

108.

Sehnsucht

109.

Sein Wort

110.

Seine Liebe

111.

Sie und ich

112.

Signal

113.

Sinne

114.

So bist Du doch da!

115.

So geh!

116.

So nah

117.

Soll

118.

Spiel

119.

Stille

120.

Stille in Dir

121.

Täddi (Teil 5)

122.

Türme

123.

Türm`chen

124.

Tautröpfchen

125.

Tobias (Teil 6)

126.

Tod?

127.

Trost

128.

Umkehr

129.

Vaterliebe

130.

Verlassen?

131.

Vom Baum des Lebens

132.

Vulkane

133.

Wüste in dir

134.

Warten

135.

Was aber

136.

Was ist der Mensch?!

137.

Wehe!

138.

Weihnachten im August

139.

Weihnachten: So oder so?

140.

Wer weiß?

141.

Wieder

142.

Will es wagen

143.

Winter der Seele

144.

Wollen

145.

Wunder

146.

Zwei






zurück zur Autorenliste


Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

Buchempfehlung

Ein umfassendes Bibelstudium

Anhand von Fragen und Antworten in Selbststudium oder Bibelkreis das Gebetsleben bereichern und vertiefen.

Weitere Infos ...