Gebet

Artikel verschiedener Autoren über den biblisch-christlichen Glauben

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 30.09.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.

Gottes Plan verteilt die Gaben stets gerecht!

Da warf ihnen Josua das Los in Silo, vor dem HERRN, und Josua teilte dort das Land aus unter die Söhne Israels, jedem sein Teil.

Josua 18,10

Gott lieb uns sehr und gibt uns gern,
lasst uns Ihn bitten – er ist nicht fern!
Gott segnet schon in dieser Zeit,
und holt uns einst in die Herrlichkeit!

Frage: Vertrauen wir Gott, dass er uns, als Seine Kinder, das zuteilwerden lässt, was uns zusteht?

Tipp: Verlassen wir uns auf Gottes Verheißungen: Sie geben hier schon Segen und allen, die sich unter das Blut Jesu Christi stellen, Ewigkeit in der Herrlichkeit bei Gott! Wie wunderbar!

Gebet

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Gebet-Menüs geblättert werden)


Beten hilft wirklich!


Früher dachte ich, einen solchen Satz könnten nur Menschen von sich geben, die reich, unbesorgt und glücklich sind, die keine Probleme kennen, die mit einem goldenen Löffel geboren sind. Irrtum: Beten hilft wirklich! Und dies entspricht meiner Erfahrung.

Wenn ich mit Gott über meine Probleme spreche, dann löst Er diese nicht unbedingt sofort, und wenn Er sie löst, dann oft anders, als ich es erwarte. Doch immer ist Seine Antwort exakt richtig, auch wenn es mir erst später einleuchtet. Manchmal weiss ich nicht, ob ein bestimmtes Verhalten oder Denken bei mir richtig ist. Gott zeigt mir dann, wenn ich zu Ihm bete, wo ich mich verändern muss. Und Er schenkt mir Begleitung.

Gott schenkt zudem Kraft, das, was anliegt, zu bewältigen, zu ertragen. Und Er zeigt Wege, die gangbar sind.

Gebet ist keine Einbahnstrasse, nein, Gebet ist wirklicher Dialog, auch wenn wir Gottes Stimme nicht so hören wie eine menschliche: Hier ist es ein Gedanke, dort ein Satz, da ein Gefühl, hüben ein Zitat, drüben ein Hinweis.

Vor allem spüre ich beim Beten, dass Gott da ist, dass Gott bei mir ist und mich liebt. Beten lässt mich Gottes Standpunkt sehen und verstehen. Beten lässt meine Beziehung zu Ihm lebendig werden. Beten nimmt Last von mir weg. Durch Beten kann ich an Gott abgeben.


(Autor: Markus Kenn)


  Copyright © by Markus Kenn, www.christliche-themen.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden


Ähnliche Artikel, Gedichte etc. auf www.christliche-themen.de:
Übergabegebet an meinen Herrn Jesus (Themenbereich: Gebet)
Staunen (Themenbereich: Gebet)
Unverzichtbare Grundelemente des Gemeindelebens (Themenbereich: Gebet)
G E B E T (Themenbereich: Gebet)
Beten? - Mir fällt nichts ein! (Themenbereich: Gebet)
Mache mich zum Werkzeug Deines Friedens (Gebet) (Themenbereich: Gebet)
Sag es Jesus ... (Themenbereich: Gebet)
In Jesu Namen! (Themenbereich: Gebet)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Gebete
Themenbereich Hilfe Gottes



Covid-19 / Corona
Corona-Traktat

Was hat Corona mit Gott zu tun?

(Traktat)

(mehr Corona/Covid-19-Traktate)

Topaktuelle Endzeit-Bibelarbeiten

Wann wird die Entrückung sein bzw. wie nah sind wir der Entrückung?

Die 7 Sendschreiben mit ihrer Botschaft zur Entrückung und der Hochzeit des Lammes

Vorbereitung gläubiger Christen auf die Erstlings-Entrückung

Das Zeichen des Menschensohn
Das Zeichen des Menschensohns

Die Zeit des Endes und die ausstehenden 3 biblischen Festtag

Die Bedeutung der Sterne in der Zeit des Endes

Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen (Matth. 25,1-13)

Das Preisgericht

Die Hochzeit des Lammes

Das neue Jerusalem

Gospel


The Gospel

"Ich war einst verloren, aber Jesus streckte mir seine Hand entgegen - und dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen!"

(Text) - (youtube)

DEINE Wahl!

Darum wacht jederzeit und bittet, dass ihr gewürdigt werdet, diesem allem zu entfliehen, was geschehen soll, und vor dem Sohn des Menschen zu stehen!
(Lukas 21,36)

Wirst Du entfliehen dürfen - oder zurückbleiben müssen?

Jesus DER Weg

Ich (Jesus Christus) bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

Johannes 14, 6
Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis