Christliche Gedichte (z.B. Ostergedichte, Familiengedichte) und Lieder

Gleichnisse
Artikel verschiedener Autoren über den biblisch-christlichen Glauben

Das Alte u. Neue Testament: Ein Evangelium (Gospel) der Liebe

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 21.02.2018

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Lasst uns Friedensstifter sein!

Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Gottes Kinder heißen.

Matthäus 5,0

Bloß nicht zu Hass und Streit hindriften
und Knüppel vor den Nächsten schmeißen,
denn selig sind, die Frieden stiften,
sie werden Gottes Kinder heißen.

Frage: Warum sind Gotteskinder in der Lage, Frieden zu stiften?

Vorschlag: Weil sie als Jesusnachfolger Kraft von Jesus bekommen haben. Die Bibel sagt: So wie er ist, so sind auch wir in dieser Welt. Sehen wir Jesus (in seiner Art) ähnlich?

Gleichnisse

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des ausgewählten Menüpunktes geblättert werden)


Das Nadelöhr



Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, denn daß ein Reicher ins Reich Gottes komme.

Markus 10,25 (Luther 1912)


Das Nadelöhr ist ein kleines Loch
An Stumpfer Nadel - Spitze
Wodurch man den Faden stoch
Den Riss am Kleide flicke

Erschrocken war die Jünger Schar
Als Jesus vom Nadelöhr sprach
Dass der Weg des Reichen
Einem Nadelöhr ist zu vergleichen

Für einen Kamel ist es leichter
Durch ein Nadelöhr zu steigen
Als ein Reicher den Weg
Ins Himmelreich zu erreichen

Als Kamel ist es nicht leicht
Den ganzen Tag Lasten tragen
Durch die heiße Wüste
Ohne Wasser, ohne zu klagen

Kniend wird sein Rücken beladen
Vertrauend folgt er den Weg
wohin sein Herr auch geht
Am Seil geführt, geleitet

Ein Bild des Kreuzes-Weg
Wird vom Kamel gezeichnet
Das Nadelöhr - das Kreuz
Das Tor in die Ewigkeiten

Der Menschen Sünde nahm
Jesus auf sich, Er Gottes Sohn
Am Kreuz bezahlte den Sünde-Lohn
Gottes - Weg, Rettung durch den Sohn

So bleibt für Gelehrte, Reiche
Das Kreuz, das Nadelöhr
Als Torheit hier auf Erden
Weg der Unmöglichkeiten

Das Nadelöhr, das Kreuz
Als Treppe hin zum Throne
Weg in die Herrlichkeit
Zur Rechten Vaters, dem Sohne

Jesus sprach den Reichen an
verkaufe alles, dann
folge mir an meiner Seite
Enttäuscht verließ Ihn der Reiche

Das Nadelöhr hat offenbart
Den Liebeskampf im Herzen
Reichtum oder Kreuzes-Weg
Endscheidung für die Ewigkeiten

Wenn Reichtum, Weisheit
Dir im Wege steht
Jesus Christus nachzufolgen
Dann denke an das Nadelöhr

Gottes Angebot das Kreuz
Zeichen der Liebe zu den Menschen
Sollte jeder gut bedenken
Wählst du heute den Weg

Mit Jesus Christ
Am Ende des Weges
Wirst Du empfangen von Ihm
Und in Ewigkeit bist mit Jesus Christ.


(Autor: Hermann Müller )


  Copyright © by Hermann Müller , www.christliche-themen.de
  Dieser Inhalt darf unter Einhaltung der Copyrightbestimmungen kopiert und weiterverwendet werden


Ähnliche Artikel, Gedichte etc. auf www.christliche-themen.de:
Sammelt Euch Schätze im Himmel! (Themenbereich: Reichtum)
Wer ist wirklich reich? (Themenbereich: Reichtum)
Warnung vor der Habgier! (Themenbereich: Reichtum)
Die Weherufe (Themenbereich: Reichtum)
Worauf es wirklich ankommt! (Themenbereich: Reichtum)
Aktiv sein (Themenbereich: Gottes Reich)
Gott sorgt für uns (Themenbereich: Reichtum)
Die Gefahr des Reichtums (Themenbereich: Reichtum)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Geld
Themenbereich Gottes Reich
Themenbereich wahrer Reichtum



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen

Christliche Lyrik

Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute
Christen heute
Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Rettung finden

Jesus Christus ist in die Welt gekommen, Sünder zu erretten!

1. Timotheus 1,15

Buß- und Fasten-Aufruf


erbarmenueberdeutschland.de

Buß-Aufruf


www.die10gebotegottes.de

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Entrückung, 3 1/2 Jahre Trübsalzeit und 1000-jähriges Reich kurz bevor stehen.
Aber was kommt dann?

Was wissen Sie über die zukünftige ewige Herrlichkeit im Himmel?

Zur Umfrage

christliche Kinderwebsite

mit dem Tausendfüßler Raphael

... mit biblischen Botschaften
sowie E-Books mit Abdruckrecht für Gemeindeblätter etc.


Materialien für die Sonntagsschule

www.christkids.de